Melden Sie sich zu einer Schulung an >> 

 

 Schulungsablauf 2-tägiges Basis Seminar

 

 

Erste Schulungseinheit Basis 1 

 

Samstag von 08.00 Uhr  bis ca. 10.00 Uhr

Am ersten Tag wird Ihnen das theoretische und praktische Basis Wissen mit Hilfe unserer umfangreichen Schulungsunterlagen vermittelt. 

Anatomie der Augen und Wimpern, Hygiene am Arbeitsplatz, Materialkunde, richtige Kundenberatung vor und nach dem Wimpernbesatz, Applikationsmethoden. 

Sie erlernen die richtige Handhabung der Pinzetten und  kleben dann Ihre ersten Wimpern an einem Übungs-Puppenkopf. 

Danach testen Sie Ihre ersten Lernerfolge an Ihrem mitgebrachten Modell. 

Sie kleben an Ihrem mitgebrachten Modell schon am ersten Tag. Kein gegenseitiges Arbeiten, da dies jedem Schüler kostbare Übungszeit raubt. 

 

Samstag von 10.00 Uhr bis ca.16.00 Uhr 

Die zweite Schulungseinheit besteht aus einer prktischen Übungseineit. Sie kleben an Ihrem selbst mitgebrachten Modell die ersten Wimpern.

An diesem Tag wird die Fertigkeit gefestigt. Am Nachmittag werden die Modelle getauscht, dass jeder Schüler unterschiedliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Modellen bzw. Kunden sammeln kann. 

Danach werden alle Modelle von der Schulungsleitung unter Beobachtung der Schüler auf Sauberkeit und Perfektion geprüft. Individuelles Zusammenstellen des Basismaterials für jeden Schüler. Die Kosten für das Basismaterial belaufen sich auf ca. 300 bis 400 Euro. 


Dann folgt …..

 

Zweite Schulungseinheit Basis 2 

 

Sonntag von 08.00 Uhr bis ca. 10.00 Uhr 

Weiteres Vermitteln von praktischem Wissen über Augenformen und unterschiedliche Klebemöglichkeiten, Problemwimpern, Refill, Entfernen der alten oder heruasgewachsenen Wimpernextensions.

Vermitteln der unterschiedlichen Klebetechniken auch die Volumentechnik bzw. 3-D Technik wird gezeigt.

Samstag von 10:00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. 

Weiteres Vermitteln von theoretischem Wissen am Vormittag wie Preiskalkulation, Kundengewinnung, Marketing.

Sie bringen ein Prüfungsmodell mit Natrurwimpern mit. An diesem Modell wird ein Komplettbesatz unter Aufsicht des Schulungsleiters geklebt. Sie sollten an diesem Tag selbständig entscheiden wie sie den Besatz Ihres Prüfungsmodells optimal und perfekt kleben. 

Sie bekommen nach der Beurteilung des Schulungseiters Ihr Zertifikat zum  LaCilia Lash Stylist.

Sollten Sie die Fertigkeit an diesen Tagen nicht erreicht haben,  wird Ihnen eine kostenlose Nachschulung angeboten. 

 

Nach diesen beiden Schulungseinheiten haben Sie eine selbständige Übungsphase von 3 bis 4 Wochen zu Hause. Während dieser Zeit sollten Sie mindestens 10 Modelle kleben von denen Sie einen Modellpreis von bis zu 100 Euro pro Besatz verlangen können. 

Somit haben Sie einen Teil des bereits investierten Geldes schon wieder hereingearbeitet.

 

Danach können Sie alle weiteren LaCilia Workshops oder Schulungen buchen.

 

 

Schulungsinhalt: 

Kleine Augenkunde 

Augenkrankheiten 

Lehre der verschiedenen Stärken, Biegungen und Längen sowie ihre richtige Verwendung, Materialkunde

Arbeitsmaterial 

Hygienekunde 

Sicherheit 

Vorbereiten der Naturwimpern 

Klebetechniken an 6 Modellen 

Herauslösen der Extensions 

Refill

Richtige Kundenberatung und Kundenaufklärung 

Kundengewinnung 

Werbemittel 

Preiskalkulation und Marketing 

 

 

Schulungspreis:  

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Preisangebot. Dieses könne Sie telefonisch unter 08134/55 69 876 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfragen.


 

 Melden Sie sich zu einer Schulung an >>